Medienmitteilungen

Bund und Kantone planen trotz grosser Gesundheitsrisiken die nächste «Impfkampagne»

Vor 10 Tagen hat das Gesundheitsdepartement des Kantons Aargau ein Schreiben an Arztpraxen versandt, indem… Beitrag lesen

Stellungnahme von ALETHEIA zur Zulassung des angepassten „Booster-Impfstoffes“ in der Schweiz

Am 29. August 2022 hat das Heilmittelinstitut Swissmedic den ersten bivalenten Covid-19-Booster-Impfstoff «Spikevax Bivalent Original/Omicron… Beitrag lesen

Medienmitteilung Urteil des Bezirksgerichts Luzern gegen Dr. med. Andreas Heisler

Ende Februar 2021 wurde dem Präsidenten von ALETHEIA, Dr. med. Andreas Heisler die Berufsausübungsbewilligung vorübergehend… Beitrag lesen

Rechtsgutachten bezweifelt Rechtmässigkeit des Bundesgerichtsurteils

Mit Urteil vom 18.3.2021 hat das Bundesgericht (2C_658/2018) die ärztliche Schweigepflicht neu definiert und mit… Beitrag lesen

Medienmitteilung: Offener Brief von ALETHEIA an den Berufsverband FMH

Das Schweizer Ärzte und Gesundheitsnetzwerk ALETHEIA reagiert auf die neuste Empfehlung des Berufsverbandes der Schweizer… Beitrag lesen

Zum Namen von ALETHEIA

Der vollständige Name von ALETHEIA ist neu. «ALETHEIA – Medizin und Wissenschaft für Verhältnismässigkeit» wird… Beitrag lesen

Die Impfquisition und Hexenjagd auf die Ärzteschaft ist eröffnet

Immer mehr Ärzte werden von den Behörden unter Druck gesetzt. Und das alleine darum, weil… Beitrag lesen

Hausdurchsuchung bei einer ALETHEIA-Psychiaterin in Bern

Immer deutlicher werden aktuell im Ausland, aber auch in der Schweiz, kritische Ärzte, welche die… Beitrag lesen

Unsere unabhängige Beratung gibt’s jetzt auch telefonisch

ALETHEIA Beratungstelefon 0900 222 500 (CHF 1.90/Minute) * ALETHEIA hat seit seiner Gründung im Sommer… Beitrag lesen

AUFRECHT Schweiz – Stellungnahme von ALETHEIA

Immer wieder wird ALETHEIA auf eine Zusammenarbeit mit AUFRECHT Schweiz angesprochen. Nachfolgend lesen Sie unser… Beitrag lesen
Spenden

ALETHEIA setzt sich für eine menschenwürdige Medizin und Wissenschaft ein. ALETHEIA ist ein Verein mit Unterstützern und Gönnern und finanziert sich ausschliesslich durch Spenden und Gönnerbeiträge. Teilen Sie unsere Werte? Möchten Sie unsere Arbeit mit einem Beitrag unterstützen? Wir freuen uns über Ihre Spende!

Danke für Ihre Spende!